Quantum Touch

Quantum Touch ist eine alternative Heilmethode, die mit der universellen Lebensenergie arbeitet. Diese Methode ist sehr effektiv bei der Schmerzlinderung (z.B. Rückenschmerzen, Bauchschmerzen oder Probleme mit den Muskeln). Der gesamte Körper wird dadurch in ein harmonisches Gleichgewicht gebracht.

Quantum Touch wurde in den 1970er-Jahren von Richard Gordon entdeckt, als er Robert Rasmussen kennenlernte, eine aussergewöhnliche Persönlichkeit mit der Fähigkeit, mit Hilfe seiner Hände zu heilen. Richard Gordon war so beeindruckt dass er Robert bat, ihn in dieser Methode zu unterrichten.

Ab diesem Zeitpunkt begann Richard Gordon sich damit zu beschäftigen, wie die universelle Lebensenergie, auch “Chi” genannt, helfen kann, verschiedenste gesundheitliche Probleme zu heilen. Über mehr als 30 Jahre praktizierte er die Technik von Robert Rasmussen und verfeinerte sie, um körperliche Schmerzen heilen zu können.

Im Laufe der Zeit fand er heraus, dass mit Hilfe der Energie auch der Zustand von Patienten beeinflusst werden konnte, die sich buchstäblich am anderen Ende der Welt befanden. Die geographische Distanz zwischen Therapeut und Patient spielt keine Rolle und ist kein Hindernis bei der Heilung. Aus dieser Beobachtung heraus entwickelte er verschiedene Varianten der Methode, um Quantum Touch über jegliche Entfernung hin anwenden zu können. Außerdem beobachtete er, dass die Patienten während der Therapie in häuslicher Umgebung wesentlich entspannter waren als in einer Klinik.

* Die Quantum Touch-Technik behandelt oder kuriert keine spezifischen Krankheiten sondern stärkt die natürliche Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu heilen. Die Resultate hängen daher auch vom Willen des Patienten zur Heilung ab.

Mehr Informationen zu Quantum Touch finden Sie im Buch von Richard Gordon “The Power to Heal” und im Internet:

www.quantumtouch.com
www.marconi.ro